Markiergeräte

Markiergeräte, auch Markierungsgeräte oder Farbmarkierer genannt, sind Systeme, Maschinen und Werkzeuge zur Erstellung von Kennzeichnungen nahezu aller Art.

Mit Punkten markierte Steuerkette
Beispiel einer mit dem Markiersystem SM-1 markierten Steuerkette für die Automobilindustrie.

Markierungen können durch Prägen, Gravieren, Aufkleben von Folien oder mit Farben erzeugt werden. Dabei kommen sowohl manuelle Werkzeuge als auch automatische Geräte zum Einsatz.

Markiergeräte in der automatisierten Fertigung

In der industriellen Fertigung werden Markiergeräte in den unterschiedlichsten Ausführungen verwendet. Man unterscheidet hauptsächlich Geräte

Farbmarkiergeräte und Tintenstrahldrucker arbeiten berührungslos und zerstörungsfrei durch das Aufbringen von Farben und Tinten. Laserbeschriftungssysteme arbeiten ebenfalls berührungslos durch Gravieren von Produkten und Verpackungen. Industrielle Markiersysteme werden durch Sensoren und Lichtschranken angesteuert und bringen die Markierung vollautomatisch auf die unterschiedlichen Oberflächen.

Mit Farbpunkten markierte Kunststoff- und Metallteile
Kunststoff und Metall lassen sich hervorragend mit Farbmarkiergeräten kennzeichnen.

Synonyme

Siehe auch

Glossar-Startseite