PET-Flaschen beschriften

On-the-fly-Kennzeichnung in der Getränkeindustrie

PET-Flaschen, das sind Flaschen aus Polyethylenterephthalat, die seit knapp 40 Jahren nicht mehr aus der Getränkebranche wegzudenken sind. Mit den Lösungen von WOLF-Signiertechnik lassen sich PET-Flaschen problemlos und schnell kennzeichnen. Dabei gibt es einige Dinge zu beachten!

PET-Getränkeflaschen

Was ist an der Kennzeichnung von PET-Flaschen besonders?

In der Getränkeindustrie gibt es häufig zigtausend Abfüllungen pro Stunde an der Produktionslinie. Der begrenzende Faktor sollte nicht das Kennzeichnungssystem sein. Auch dann nicht, wenn es sich wie bei PET-Flaschen um nicht saugfähige Untergründe handelt. Außerdem müssen die Kennzeichnungen wie Chargennummer und Mindesthaltbarkeitsdatum bei der Bedruckung von PET-Flaschen und Flaschen im Allgemeinen häufig auf konkaven oder konvexen Untergründen angebracht werden.

PET-Flaschen beschriften: Laser oder Inkjet?

Hier würde sich prinzipiell die Kennzeichnung per Lasersystem anbieten, diese bringt im Gegensatz zu Inkjet-Kennzeichnungssystemen jedoch einige Nachteile mit sich: Die Anschaffungskosten eines Laser-Kennzeichnungssystems sind zum einen um ein vielfaches höher als bei einem Inkjet-System. Zum anderen kann sie unter Umständen die Stabilität der gekennzeichneten PET-Flasche beeinträchtigen.

Zwar ist die Beschriftung mittels Laser auf einer PET-Flasche dauerhaft, dies kann aber ganz und gar unerwünscht sein – nämlich bei Mehrwegflaschen aus PET, deren Kennzeichnung nach der Rückführung in den abfüllenden Betrieb wieder abwaschbar sein sollte. Hier glänzt also ein System wie das der Leibinger JET-Modelle: Ihre Bedruckungen sind beim Einsatz entsprechender Tinte unter bestimmten Umständen wieder abwaschbar. Die Kennzeichnung sitzt nach der Abfüllung, Auslieferung und bei der Verwendung durch den Endkunden bombenfest, ist zuverlässig lesbar und gibt alle erforderlichen Informationen. Auch mit den extrem hohen Liniengeschwindigkeiten, der teils feuchten Umgebung und den konkaven/konvexen Untergründen kommt ein Tintenstrahlsystem zur Kennzeichnung wie der Leibinger JET RAPID hervorragend zurecht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!