Profile

Metallprofile verlässlich kennzeichnen und beschriften

Ob Stahl, Kupfer oder Aluminium – Profile und Halbzeuge müssen verlässlich mit relevanten Herstellerangaben versehen werden. Informationen über Qualität, Herkunft und Abmessungen garantieren den zuverlässigen Einsatz nicht zuletzt in sicherheitsrelevanten Bereichen wie dem Flugzeug- oder Fahrzeugbau. Die Umgebung in Stahlwerken erfordert robuste Kennzeichnungssysteme, die widrigen Bedingungen standhalten.

Beschriftete Metallprofile

Präzise beschriften in anspruchsvollen Umgebungen

Kennzeichnungssysteme von WOLF-Signiertechnik sind für den Einsatz im rauen industriellen Umfeld prädestiniert. Der flexibel montierbare Druckkopf sowie die Bedieneinheit befinden sich in einem rostfreiem Edelstahlgehäuse. Sie erfüllen standardmäßig die Schutzklasse IP 54 für Staub- und Spritzwasserschutz. Wahlweise steht bei einigen Modellen die Schutzklasse IP65 für Feuchtrauminstallation und Strahlwassserschutz zur Verfügung. Zusätzlich bietet eine optionale Druckkopfbelüftung weiteren Schutz vor Verstauben.

Verzunderte, ölige oder feuchte Metalloberflächen werden mit industriellen Continuous-Ink-Jet-Druckern schnell, zuverlässig und kontaktlos beschriftet. Das Verfahren erzeugt einen dauerhaften Tintenstrahl aus gleichgroßen Tintentropfen. Diese trocknen aufgrund ihrer geringen Größe sehr schnell und unterwandern mittels des beigesetzten Lösemittelanteils ölige und verschmutzte Oberflächen. Damit ist eine präzise Kennzeichnung mit mehreren Zeilen nach dem Umformen gewährleistet.

Tinten für jeden Anwendungsbereich

Ein breites Spektrum bieten Tinten für jeden Anwendungsbereich. Farbige, kontrastreiche Pigmenttinten, unsichtbare UV-Tinte mit fluoreszierendem Farbstoff und zertifizierte Luftfahrttinte garantieren eine eindeutige Herkunfts- und Qualitätskennzeichnung auf vielen Materialien.

Nahezu wartungsfreies Beschriftungssystem

Die Geräte sind dank des einzigartigen Düsenverschlusssystems Sealtronic nahezu wartungsfrei. Der Tintenstrahl wird während Standpausen oder Beschriftungswechseln in einen Tintenkreislauf rückgeführt. Das System kann daher nicht eintrocknen und ist zu jeder Zeit betriebsbereit. Zusätzlich sorgt der Solvent-Saving-Mode sowie die EcoSolv-Funktion für eine Minimierung der Betriebs- und Wartungskosten als auch für die Schonung der Umwelt.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!